Infos rund um Covid-19

100% Geld-zurück-Garantie

Gegenwärtig ist es eine echte Herausforderung für alle, wenn man vorausschauend planen muss. Wir wissen, dass manche von euch zögern, sich für eine Veranstaltung anzumelden, die erst in einigen Monaten stattfindet. Aufgrund der derzeitigen Pandemie (COVID-19) haben wir uns entschlossen, eine "Geld-zurück-Garantie" einzuführen, die euch in dieser ungewissen Zeit ein Höchstmaß an Sicherheit bietet.

Was also passiert mit deiner Buchung und deiner Zahlung für den Fall, dass eine Durchführung oder ein Besuch des Events aufgrund von COVID-19 nicht möglich ist? Vor diesem Hintergrund haben wir unsere Stornierungs- und Rückerstattungspolitik für bestimmte Szenarien überarbeitet:
 

1. Das Event kann nicht stattfinden, weil die Behörden in Bibione (bzw. Italien) die Genehmigung verweigern
Wenn du das Event gebucht hast und dieses nicht stattfinden kann, weil die Behörden in Bibione bzw. Italien dies zum Zeitpunkt der Veranstaltung untersagen, erhältst du 100% des bezahlten Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen nach der offiziellen Stornierung seitens Veranstalter auf dein Konto zurück überwiesen!

Alternativ kannst du deine Buchung auch auf die Veranstaltung im Mai 2022 übertragen lassen. In diesem Fall hast du eine Preisgarantie (auch im Falle einer Event-Preiserhöhung fallen keine weiteren Kosten an) und bekommst zusätzlich einen Gutschein für das Hotel (zB für Getränke) im Wert von EUR 15,-.
 

2. Reisewarnungen
Kannst du nicht reisen, weil dein Herkunftsland eine Reisewarnung für Italien und insbesondere die Region Venetien ausspricht, die während des Veranstaltungstermins aufrecht ist und die gleichzeitig zu einer, seitens Regierung (des Herkunftslandes) verordneten, obligatorischen Quarantäne bei deiner Rückkehr führt, erhältst du 70% des Rechnungsbetrages binnen 14 Tagen zurückerstattet und für die restlichen 30% des Rechnungsbetrages einen Gutschein, der 2 Jahre gültig ist.
 

3. Übertragung deines Tickets auf das nächste Jahr oder eine andere Veranstaltung
Du kannst deine Buchung ohne Angabe von Gründen jederzeit bis zum 1. September 2021 gegen eine Bearbeitungsgebühr von nur EUR 40,- pro Person auf die nächst nächstfolgende Ausgabe der Veranstaltung übertragen. Du kannst deine Buchung auch auf eine der anderen von uns organisierten Veranstaltungen (Yogafestival oder Int. Polecamp) umbuchen. Es müssen keine Gründe angegeben werden. Es genügt eine einfache E-Mail an uns. 
 

4. Namensänderung / Verkauf deiner Buchung an eine andere Person
Du kannst deine Buchung jederzeit bis 10 Tage vor dem Veranstaltungsbeginn an eine andere Person verkaufen (Namensänderung). Eine Namensänderung bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist für dich kostenlos! Um eine solche Namensänderung vorzunehmen, musst du uns nur eine E-Mail mit allen Daten (lt. Buchungsformular) des/der neuen Teilnehmer/s schicken.
 

5. Stornierungen aus persönlichen Gründen
In allen anderen Fällen behalten wir unsere Politik der Nicht-Rückerstattung bzw. der in den AGBs genannten Stornogebühren bei, insbesondere wenn du aus persönlichen Gründen jeglicher Art stornieren möchtest. Wir empfehlen daher ausdrücklich zusätzlich den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (siehe FAQ), die zB wegen Krankheit (eines Teilnehmers) eventuelle Stornokosten decken würde.

Teilnahmebedingung

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, stimmst du bei Anmeldung - zum Schutz aller - den folgenden, verpflichtenden COVID-19-Rahmenbedingungen zu:

  • Für die Teilnahme am Event gilt grundsätzlich die 3G-Zutrittsregel, wobei diese mittels der Prüf-Web-App des Grünen Passes (https://greencheck.gv.at/) überprüft wird. Der Nachweis an unserem Event-Check-In kann (mittels Grünem Pass oder in Form eines Ausdruckes des QR-Codes) wie folgt erfolgen:

    • GETESTET: negativer PCR-Test (der nicht älter als max. 72 Stunden sein darf) 

    • GEIMPFT: Nachweis über erfolgte Erst- und Zweitimpfung (wobei die Erstimpfung nicht länger als 9 Monate zurückliegen darf)

    • GENESEN: Bei erfolgter und aktuell abgelaufener Infektion gilt bei unserem Event trotzdem eine Testpflicht und genesene Personen brauchen daher einen gültigen PCR-Test (siehe „GETESTET“).

  • In der Lobby ist während des Event-Check-In´s das Tragen einer Maske (FFP2 oder Mund-Nasenschutz) sowie ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen Pflicht!

  • Ebenfalls beim Check-In ist eine COVID-19-Selbstauskunft auszufüllen und es wird vor Ort mittels Stirn-Fieberthermometer auch die Temperatur gemessen.

  • Kein Händeschütteln oder Umarmungen – nutzt "alternative" Grußmethoden ohne direkten Kontakt.

  • Bitte während des Events regelmäßig Hände waschen und desinfizieren.

  • Vermeide dir ins Gesicht zu fassen und niese/huste in den Ellbogen.

  • Halte die jeweils aktuell vorgeschriebenen Mindestabstände (1,5 Meter) zu anderen Personen ein.

  • Beim geringsten Verdacht auf eine Infektion innerhalb der letzten 14 Tage vor dem Event, wenn du dich krank fühlst oder falls du Kontakt zu einer (potentiell) infizierten Person hattest, bleib bitte zu Hause (in diesem Fall sollte eine von dir abgeschlossene Reiserücktrittskostenversicherung die entstandenen Stornokosten decken).

  • Du bist damit einverstanden, dass du kontaktiert wirst, sollte eine Rückverfolgung durch Behörden nötig sein.

  • Du befolgst die Anweisungen des Personals des Bibione Palace Hotels und die des Veranstalters TKM Eventmanagement KG

  • Vermeide Tanzpartnerwechsel und besuche alle Tanz-Workshops (sowie die Perfektionsabende) ausschließlich nur mit "deinem" eigenen Tanzpartner. Falls du keinen fixen Tanzpartner hast, sind vor jedem Workshop die Hände sauber zu waschen und zu desinfizieren. Alternativ kannst du auch die Workshops besuchen, bei denen du überhaupt keinen Tanzpartner brauchst (zB. Shines, Lady/Men Styling, etc.)

Bitte beachte im eigenen Interesse auch die aktuellen Hinweise deines Heimatlandes (zB. ÖsterreichDeutschlandSchweiz), die in Zusammenhang mit COVID-19 für Italien gelten.


UNSER TIPP: Die jeweiligen Einreisebestimmungen für dein Herkunftsland findest du auch sehr übersichtlich im Formular auf der Seite des italienischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten unter https://infocovid.viaggiaresicuri.it/index_en.html

Update vom 20.7.2021 (vorbehaltlich jederzeitiger Änderung!)